Krankenkassen GKV, PKV und Ersatzkassen

Leistungserbringer
Ärzte

Partner der Medizintechnik
und Pharmazie

Krankenkassen GKV, PKV und Ersatzkassen

TELEMEDIZIN GEWÄHRLEISTET EINE VERBESSERTE VERSORGUNGSQUALITÄT FÜR PATIENTEN, HAUS- UND FACHÄRZTE, KLINIKEN UND KOSTENTRÄGER.

Telemedizin baut Versorgungssysteme auf, die zur Steuerung des Informations und Datenflusses zwischen Patient, Krankenhaus und niedergelassenem Arzt genutzt werden können. Dies ermöglicht eine sektorenübergreifende Versorgung der Patienten. Sobald Kliniken bzw. niedergelassene Haus- und Fachärzte sich zu einem Qualitätsverbund zusammenschließen, ergibt sich eine Vielzahl von Vorteilen. In ihrer Funktion als Managementgesellschaft schafft SHL Telemedizin die notwendigen Strukturen für Versorgungsprogramme und bringt die Partner im Gesundheitswesen an einen Tisch. Durch die ständige Aktualisierung und den gesicherten Austausch von Daten über SHL Telemedizin wird der Wissenstransfer vereinfacht und die Möglichkeiten der Diagnose verbessert, werden Behandlungsstrategien konzentriert und koordiniert, eine Überversorgung verhindert und zugleich der Informationsfluss zwischen Patient, Krankenhaus und niedergelassenem Arzt optimiert. Die Prozesse im Telemedizinischen Zentrum sind nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert.

MIT TELEMEDIZIN MEHR EFFIZIENZ FÜR KOSTENTRÄGER DURCH:
  • Optimierte Arzneimitteltherapie
  • Reduktion der Liegedauer
  • Höhere Compliance und
    Adhärenz
  • Transparenz von Kosten und
    Leistungen (Qualitätssicherung)
  • Innovative Leistungsangebote im
    Rahmen neuer Versorgungsformen
  • Frühzeitiges Erkennen und Prävention
    akuter Verschlechterungen
  • Reduktion von stationären
    Krankenhausaufnahmen

UNSERE PARTNER